Bitte um Rückmeldung: Wer benutzt Dingshow?

Ich würde mich freuen, wenn all jene, die mein Dingshow-Plugin benutzen, das kurz in den Kommentaren (mit Link zum entsprechenden Blog, bitte) melden würden. Danke!

12 Kommentare zu Bitte um Rückmeldung: Wer benutzt Dingshow?

  1. Geschrieben am 5. September 2008 um 11:12 | Permalink

    wenn ich kapiert hätte, ob das plugin auch twitter kann, würd ich es auf jeden fall testen.
    kann es?

  2. Geschrieben am 6. September 2008 um 8:32 | Permalink

    Ich benutze es zwar noch nicht so richtig im ‘produktiven’ Einsatz, aber ich kann Dir schon mal zwei manuelle Trackbacks liefern :-)

    Beide recht ähnlich:

    Show off your Identi.ca (Laconica) feed with a) WP plug-in or b) raw PHP/MagPie solution

    http://performancing.com/microblogging/show-your-identi-ca-laconica-feed-wp-plug-or-b-raw-php-magpie-solution
    http://forum.textpattern.com/viewtopic.php?id=28263

  3. Geschrieben am 6. September 2008 um 9:26 | Permalink

    Ich habe es installiert, aber noch nicht im produktiven Einsatz. Sind Timestamps geplant? Das würde mir noch fehlen.

  4. Geschrieben am 6. September 2008 um 22:51 | Permalink

    ich hab’s gerade eingebaut..

  5. Geschrieben am 7. September 2008 um 7:06 | Permalink

    wäre es möglich, auch noch die uhrzeit (evtl. datum) zu dingsen? oder ala ‘…gedingst vor x minuten/stunden’

  6. Geschrieben am 7. September 2008 um 21:00 | Permalink

    tja, bisschen rumgefrickelt… jetzt hab ich auch noch ein bleepshow draus gemacht, weil bei bleeper irgendwie mehr los ist als bei identi.ca – hoffe du hast nix dagegen

  7. Geschrieben am 10. September 2008 um 7:43 | Permalink

    Moin Filzo,

    benutz das Plugin nun auch, musste jedoch
    [code]$servicelink = "http://" . parse_url($url, PHP_URL_HOST) . "/"[/code]
    auskommentieren, da diese Zeile einen Fehler hervorrief.
    [quote]Warning: parse_url() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/web2/html/blog/wp-content/plugins/dingshow/dingshow.php on line 83[/quote]

  8. Geschrieben am 10. September 2008 um 11:10 | Permalink

    Welche PHP-Version benutzt du denn?

  9. Geschrieben am 10. September 2008 um 12:13 | Permalink

    4.4.4-8

Einen Kommentar hinterlassen