Was für ein Spiel!

Logo Hannover 96Es war mit Sicherheit das spannendste Spiel des Spieltages, auch wenn noch 2 Partien ausstehen. Hannover 96 hat beim 4:4 gegen Dortmund eindrucksvoll gezeigt, dass man die Mannschaft noch lange nicht abschreiben darf – weder im Bezug auf die gesamte Saison, noch wenn sich die rote Elf in einem Spiel im Rückstand befindet. Nach einer bescheidenen ersten Halbzeit ging’s ja wohl mal total ab. In einem Spiel zwei Mal einen Rückstand von je zwei Toren zu annullieren, das schafft nicht jede Mannschaft. Auch ein Sieg für 96 war drin und wäre nicht unverdient gewesen, doch dafür hatten wir einfach zu viel Pech. Ich erinnere hier an den saugeil herausgespielten Torschuss, der leider nur am Pfosten und schließlich im Toraus endete. Leider gab es für diese gelungene Fußballvorstellung am Ende nur einen Punkt; bis zu einem Abstiegsplatz sind es nun nur noch 3 Punkte, aber ich bin mir absolut sicher, dass wir auch in der nächsten Saison wieder Mannschaften wie Bayern München oder den FC Schalke 04 in der ersten Liga schlagen werden. Auf geht’s ihr Roten!

1 Kommentar zu Was für ein Spiel!

  1. Geschrieben am 14. März 2009 um 22:31 | Permalink

    Erst einmal heißt es hoffen, dass am Ende mindestens 3 Mannschaften schlechter abschneiden als wir! Toi toi.

Einen Kommentar hinterlassen