Seid froh, dass ich keinen Podcast mache

Denn wenn ich dies täte, wäre das Zuhören für euch heute kein Genuss: Wie zu erwarten war, bin ich nach meinem Stadionbesuch ziemlich heiser. So schwach wie meine Stimme jetzt ist, war auch das Match gegen die Eintracht aus Frankfurt. Ein schönes Tor konnten die Roten herausspielen, und blieben somit hinter meinem Tipp von 4:1 weit zurück. Dies war nach den angekündigten Preiserhöhungen um 25% in der AWD-Arena (für mich immer noch das Niedersachsenstadion) der zweite Schlag ins Gesicht eines jeden 96ers. Dies zeigt wieder mal, dass sich die Verantwortlichen blenden darauf verstehen, die Fans gegen den Verein aufzubringen, was auch die Mannschaft durch den Missmut der Nordkurve zu spüren bekommt. Am Ende der gefühlt schlechtesten Saison aller Zeiten anzukündigen, die Preise erhöhen zu wollen – das ist ein starkes Stück, zumal sich die Stimmung nach 2 Siegen in Folge langsam aber sicher wieder zu heben schien.

Da muss ich meine Pläne, für die nächste Saison nach Jahren wieder einmal eine Dauerkarte zu kaufen doch noch einmal überdenken…

2 Kommentare zu Seid froh, dass ich keinen Podcast mache

  1. Geschrieben am 12. Mai 2009 um 7:18 | Permalink

    Wenn schon kein eigener Podcast… kannst ja mal bei Nerdtalk den Gastkommentator geben. ;-)

Einen Kommentar hinterlassen


Fatal error: Class 'OAuthSignatureMethod_HMAC_SHA1' not found in /www/htdocs/w00c048e/filzo.de/wp-content/plugins/twitter-tools/twitteroauth.php on line 62