“Es ist 10 Uhr morgens – warum gibt’s hier kein kaltes Bier?”

2 meiner 7 Klausuren habe ich bereits hinter mir; eine schrieb ich am Montag und eine heute. Statt bei der Montagsklausur eine geschenkte 1 abzuräumen, hatte ich lieber einen Blackout und habe so entweder ganz knapp oder gar nicht bestanden. Heute lief es insgesamt recht gut, ich bin auf jeden Fall zufrieden, auch wenn ich einige sehr sehr dumme Fehler gemacht habe (Die Wahrscheinlichkeit, keine 6 zu Würfeln beträgt 5/6 und nicht 1/5). Das Härteste liegt noch vor mir, auch wenn ich da keine großen Probleme sehe. So ist das halt, wenn man Informatik und nicht Soziologie auf Baumschullehramt studiert ;)

3 Kommentare zu “Es ist 10 Uhr morgens – warum gibt’s hier kein kaltes Bier?”

  1. Geschrieben am 16. Juli 2009 um 18:36 | Permalink

    Da muessen wir doch mal voll drueber reden, Du… Alkohol ist doch echt keine Loesung. </sozioquatsch>

  2. Geschrieben am 25. Juli 2009 um 7:39 | Permalink

    Michael Gallack wuenscht herzlichen glueckwunsch nachtraeglich

Einen Kommentar hinterlassen