Category Archives: Privates

Heimat

Ein Glück für mich, dass das WLAN der Nachbarn unverschlüsselt ist, ansonsten wäre ich hier in der Wohnung meiner Familie aufgeschmissen: Der den hier anfallenden Datenverkehr regelnde uralt-Router ist nur sporadisch gewillt, mir den Zugang zum WLAN zu gewähren, was mir tierisch auf den Zeiger geht. Seit Monaten aber sind meine Forderungen nach einem neuen [...]

Bibe et labora

In 12 Tagen schreibe ich meine erste Klausur im Leben als Student; Diskrete Mathematik für Informatiker. Rechtzeitig dazu habe ich es nun auf wundersame Weise geschafft, mich einigermaßen zum Lernen zu motivieren, so dass ich nicht damit rechne, in einer meiner 4 Klausuren (die anderen 3 sind Algorithmen und Datenstrukturen, Lineare Algebra für Informatiker und [...]

The Dentist

Für mich geht es gleich wieder auf zum Zahnarzt. Anders als letztes Mal, bin ich heute nicht hart genug, beim Bohren auf eine Betäubung zu verzichten – warum auch immer tut der zuletzt geborte Zahn (erst seit dem!) weh. Mal schauen :/

Weitersuchen

Das mit der Wohnung hat wohl nicht geklappt – der Vormieter hat sich nicht mehr bei mir gemeldet. Auf Grund einer Verkettung unglücklicher Umstände habe ich seine Telefonnummer nicht mehr, und kann mich also nicht versichern. Für mich heißt es jetzt also: Weitersuchen.

C8H10N4O2

Zwei Nächte mit wenig Schlaf, einmal auf Grund meines Geburtstags, das andere Mal wurde bei einem Freund gegrillpartyt – da habe ich heute den Kaffee mehr als nötig. Prost! Quelle des Bildes: Wikipedia-Artikel über Koffein

Meine Uni-Liste

Es folgt eine (unsortierte) Liste, mit allen für mich/mein Informatikstudium in Frage kommenden Universitäten: Unis, an denen ich mich einfach einschreiben kann: Lübeck Magdeburg Rostock Saarbrücken Braunschweig Kiel Potsdam Unis, an denen ich mich bewerben müsste, aber einen Studienplatz praktisch sicher habe: Clausthal Hamburg Harburg Karlsruhe Wenn mir jetzt jemand verrät, an hand welcher Kritierien [...]

Das Studium naht

Nach den ermüdenden und nichtsbringenden neun Monaten meines Zivildienstes steht im Herbst diesen Jahres die Fortsetzung meines Bildungsweges bevor. Was die Wahl des Studienfachs angeht, besteht bei mir schon einige Sicherheit: Es wird wohl Informatik, oder eines der stark sachverwandten Fächer werden. Ganz sicher bin ich mir allerdings noch nicht bei der Wahl der Universität, [...]

Schneeflöckchen, Weißröckchen

Das momentane Wetter und der damit vorhandene Inhalt vieler aktueller Blogposts geht mir ziemlich auf den Zeiger, trotzdem gibt es nun auch von mir was zum Thema. Zu meinen Aufgaben als Zivi gehört hin und wieder auch das abholen von Medikamentenrezepten und ähnlichem von den Ärzten der Altenheimbewohner. Heute wurde ich eine Viertelstunde vor Feierabend [...]

Acid!

Ja, nicht mal Acid könnte meine Laune bessern; ist sie doch gerade extrem gut. Nachdem ich schon bedingt durch meinen Feierabend und das momentan schöne Wetter sehr gute Laune hatte, kam ‘erschwerend’ hinzu, dass mir der Kioskmann meines Vertrauens, nachdem ich ihm beim Ausladen seines Autos geholfen habe, eine Flasche köstlichsten Herris mit auf den [...]

Happy St. Patrick’s Day!

So wie auch letztes Jahr. Allen, die ihn feiern, wünsche ich einen schönen, möglichst alkoholgeschwängerten Saint Patrick’s Day. Ich verbrachte meinen zusammen mit Buitti, Yvy, Baggi Benni und Flo im Dublin Inn. Leider hat der Abend auf Grund meiner morgigen Dienstpflicht schon jetzt ein Ende gefunden, nach Guinness, Strongbow und Tullamore Dew – ich weiß [...]