Tag Archives: Apple

iPutt

Leider hat sich mein iPod Classic am vergangenen Wochenende von der Welt der funktionierenden elektrischen Gerätschaften verabschiedet, um sein Dasein im E-Nirvana zu verbringen. Schade für mich; zum einen des Geldes wegen, dass mich der iPod gekostet hat (vor ca. 4 Monaten!), zum anderen, weil ich nun, wenn ich unterwegs bin, keine Musik mehr hören [...]

Auch hier: Suche Notebook-Maus

Da hat WP irgendwie gerade meinen gesamten Eintrag verschluckt. Nochmal die Kurzfassung: Ich suche eine Bluetooth-Maus für mein MacBook. Vorschläge bitte hier oder da in den Kommentaren.

Canons Preispolitik?

Finanziell komme ich meinem Ziel immer näher; das DSLR-Unboxing (ohne Video) ist innerhalb der nächsten 2 Monate eingeplant. Ich frage mich allerdings, wie das mit Canons Produkt- und Preispolitik aussieht. Ist es so wie bei Apple, dass ich, wenn ich noch ein paar Wochen mit dem Kauf warte, ein besseres/aktuelleres Produkt zum gleichen Preis bekomme? [...]

Noch ein Mal schlafen…

iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod iPod Update: Ich hab’ ihn jetzt schon. Geiles Teil

Mein nächstes Spielzeug(?)

Gerade erst habe ich mir einen iPod-Classic bestellt (ist noch auf dem Weg zu mir) und schon bin ich am überlegen, wie ich mir mein vermutlich nächstes, technisches Spielzeug finanzieren will: Eine Digitale Spiegelreflexkamera. Nach all dem, was man hört und im Internet liest, schein die Canon EOS 450D a nice piece of technology zu [...]

Eine Ära geht zuende

Keine Angst! Agnostic Front werden meines wissens nach auch weiterhin noch Gas geben – ganz im Gegensatz zu meinem MP3-Klotz, einem in die Jahre gekommenen Creative Zen Touch mit 20GB. Hach, wie war das damals schön, als ich über die iPod-PisserPoser gelacht habe, weil die mehr Geld für ein schlechteres Gerät ausgegeben, und damit einen [...]

Apple verarscht MacBook-Käufer

Ganz toll, was sich Apple da erlaubt: Wer also beispielsweise mit seinem neuen MacBook oder MacBook Pro an einem alten Cinema-Display über iTunes erworbene oder geliehene Filme schauen will, der bekommt nur eine Fehlermeldung zu sehen. Quelle: golem.de Hätte ich mir das aktuelle MacBook gekauft, wäre ich jetzt aber ganz schön angepisst – nicht, dass [...]

Amarok unter Mac OS X in wenigen Monaten?

Einer der Amarok-Entwickler hat es schon vor längerer Zeit geschafft, den besten Musikplayer der Welt nativ unter OS X zum Laufen zu bringen; er hat damals im Amarok-Blog darüber geschrieben. Das ist irgendwie total an mir vorbeigezogen, bis ich heute via Slashdot darauf aufmerksam gemacht wurde. Meiner Meinung nach ist das eine gute Nachricht für [...]

Dr. House kann ALLES!

Wie sonst könnte man erklären, dass er über ein ausgeschaltetes MacBook Pro (zu erkennen am nicht-leuchtenden Apfel auf dem Deckel) mit einer Tussi am Südpol per Videochat reden kann?

Aaah ja?!

Toll. Was mach ich nu?