Tag Archives: Browser

Google Chrome für Mac und Linux bis Mitte des Jahres

Laut cnet bzw. Slashdot haben sich die Jungs und Mädels von Google selbst eine Deadline für die Portierung ihres Browsers Chrome auf die Betriebsysteme Mac OS X und Linux gesetzt. So sagte Brian Rakowski, der Verantwortliche für Chrome bei Google, dass sie versuchen werden, Chrome auf OS X und Linux zu portieren, bevor das Jahr [...]

Chromes Inkognitofunktion für Firefox

Eins der für mich interessanteren Features des Google-Browsers ist die Inkognitofunktion: man kann einen speziellen Inkognito-Tab öffnen, dessen Verlauf und Cache nachdem er geschlossen wurde, gelöscht bzw. gar nicht erst aufgezeichnet wird. Jetzt habe ich ein entsprechendes Plugin für den Firefox gefunden – das schaltet zwar alle Firefox-Tabs in den Stealth-Modus, was aber zumindest für [...]

Google Chrome ist wie Barack Obama

So gut, wie alle sagen, kann er unmöglich sein Man, bin ich froh, dass ich nicht gleich in einen Freudentaumel ob des Releases von Chrome verfallen bin, sonst müsste ich das jetzt alles relativieren, und das wäre echt peinlich. Aber eigentlich war es doch von vornherein klar, dass Google den Browser nicht in erster Linie [...]

Google Chrome

Früher oder später musste es ja passieren, dass ich auch über Googles Browserbaby schreibe. Ich habe mir das Ding, zugegeben erstmal nur oberflächlich, angesehen, und sehe kein Grund, ‘nen nassen Schlüpper zu bekommen, so wie die Jungs beim Spreeblick, deren Eintrag über Chrome mit dem Satz Als weiterer Baustein in Googles Erfolgsgeschichte ist Chrome schon [...]

Firefox und Qt

Heute habe ich noch einen Eintrag darüber geschrieben, wie sich GTK-Programme, zu denen auch Firefox gehört, besser in KDE einfügen und gerade lese ich bei golem.de, dass Firefox auf Qt portiert werden soll. Was das heißt? Noch bessere KDE-Integration und mehr Performance, da keine zusätzlichen GTK-Libraries mehr geladen werden müssen. Noch gibt’s da nichts stabiles, [...]

GTK-Programme optisch in KDE4 integrieren

Mit meinem Wechsel zu Firefox, welcher ja auf GTK basiert, stand ich vor dem Problem, dass sich mein neuer alter Browser so garnicht zu meinem hübschen KDE4-Desktop stand. Ich hatte allerdings im Hinterkopf, dass es irgendwie eine Möglichkeit gab, GTK-Programme vom Aussehen her KDE4 anzupassen. Ein Bisschen rumgegoogle brachte dann auch die Lösung. Der hier [...]

Opera in neuer Version – immernoch buggy

Auch mit der heute erschienen Version 9.52 kommt es bei mir unter OS X immernoch hin und wieder zu Freezes. Irgendwie scheint das zu passieren, wenn ich im WordPress-Admininterface bin, oder einen neuen Tab öffne… Auch die Tatsache, das Flash unter Linux mit Opera noch schlechter funktioniert, als es eh schon tut, überlege ich nun, [...]

Opera 9.50RC erschienen

Gestern noch habe ich mir die zweite Betaversion des norwegischen Browsers installiert, heute lese ich auf F!xmbr, dass ein erster Release Candidate erschienen ist. Das bedeutet auch, dass die stabile, finale Version wohl nicht mehr fern ist, und auch weniger Betabegeisterte in den Genuss einer neuen Version kommen. Der RC ist übrigens auch optisch etwas [...]