Tag Archives: EM 2008

Seven Nation Army is the new Song 2

Robert Basic hat Seven Nation Army schon des öfteren zum inoffiziellen Lied der EM 2008 erklärt, und das, obwohl das Lied schon einige Jährchen auf dem Buckel hat und auch schon Jahre vor der EM in den Stadien der Welt intoniert wurde. Seven Nation Army ist meiner Meinung nach ein ganz ähnliches Phänomen wie seinerzeit [...]

Wir Deutschen sind die besseren Türken

Das hat sich zumindest fußballerisch gestern bewahrheitet. Nachdem wir gestern die ersten beiden Tore verpassten, bevor wir in der AWD-Hall bzw. an der Gilde-Parkbühne waren, erwartete uns ein recht müder Kick, der den Zuschauern über weite Strecken nicht viel zu bieten hatte. Spannend wurde es eigentlich erst nach dem 2:1 für die deutsche Elf, hatten [...]

Türkiye!

Von dem Spiel heute habe ich lediglich das Elfmeterschießen verfolgt, habe aber in groben Umrissen via Liveticker und Buitti vom Gesamtverlauf des Matchs erfahren. Es sieht dann wohl ganz so aus, als ob die Türkei verdient gewonnen hat (ganz ehrlich: Zwei Elfmeter verschießen geht einfach garnicht), und nun gegen uns im Halbfinale antreten wird. Ich [...]

Ronaldo, das Mädchen

Meine Hoffnungen haben sich also letztendlich bewahrheitet, die deutsche Elf hat heute ein sehr sehr starkes Spiel gegen den Matchfavoriten Portugal abgeliefert, und hochverdient gewonnen. Die zwei Gegentore sind keinesfalls auf eine eventuell wackelnde Abwehr zurückzuführen; da hatten wir einfach Pech (bzw. die Portugiesen Glück). Die beste Leistung bei den Portugiesen brachte für mich Ronaldo [...]

Fair Play

Liebe Franzacken Franzosen, wenn ein gegnerischer Spieler, und sei es auch ein Italiener, verletzt am Boden liegt, spielt man den Ball ins Aus. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

EM-Tag #3

Gerade 3:0 für Holland – ich freue mich ausnahmsweise mal für die Oranjes… lediglich Frankreich hätte ich eine Niederlage gegönnt, ein 0:0 gegen Rumänien geht aber auch in Ordnung. Den Titel bekommen eh wir

Knick in der Optik

Wem außer mit ist gestern eigentlich auch aufgefallen, dass die Zeit- und Spielstandsanzeige beim Spiel Schweiz – Tschechien nach der Halbzeitpause größer war als davor?

Life goes on

Ursprünglich hat es mich ja garnich interessiert, das gestrige Eröffnungsspiel der EM 08, bei Gastgeber Schweiz gegen Tschechen antrat, ich bin aber froh, es dennoch gesehen zu haben. Immerhin gab es wirklich schönen Fußball zu sehen, auch wenn das Endergebnis (1:0 für Tschechien) nicht dem entspricht, was auf dem Platz gezeigt wurde: Die Schweiz war [...]