Tag Archives: Google Chrome

Qualitätsjournalismus?

Siebte Beobachtung: Vor ein paar Jahren noch hat Google juristisch dagegen gefochten, dass im Internet Explorer die einstellbare Suchmaschine nur schwer von der voreingestellten Microsoft-Suche auf Google zu ändern war. Nun ist es genau umgekehrt. Google erlaubt in seiner eigenen Surfsoftware schlicht und einfach keine andere Suchmaschine. Quelle: haz.de, Hervorhebung von mir. Darüber habe ich [...]

Google Chrome ist wie Barack Obama

So gut, wie alle sagen, kann er unmöglich sein Man, bin ich froh, dass ich nicht gleich in einen Freudentaumel ob des Releases von Chrome verfallen bin, sonst müsste ich das jetzt alles relativieren, und das wäre echt peinlich. Aber eigentlich war es doch von vornherein klar, dass Google den Browser nicht in erster Linie [...]

Google Chrome

Früher oder später musste es ja passieren, dass ich auch über Googles Browserbaby schreibe. Ich habe mir das Ding, zugegeben erstmal nur oberflächlich, angesehen, und sehe kein Grund, ‘nen nassen Schlüpper zu bekommen, so wie die Jungs beim Spreeblick, deren Eintrag über Chrome mit dem Satz Als weiterer Baustein in Googles Erfolgsgeschichte ist Chrome schon [...]