Tag Archives: Iguana

Hej Philipp, was ist eigentlich aus dieser statischen Blogengine geworden von der du neulich schriebst?

Gut, dass ihr fragt. Es geht tatsächlich voran, auch wenn es momentan immer noch mehr ein Hack als eine echte Engine ist. Ruby macht tatsächlich viel Spaß und basteln an der Engine ist so eine Art Tiefenentspannung für mich; das kommt in der Klausurenphase natürlich besonders gut. Mittlerweile gibt es auch ein GitHub-Projekt und einen [...]

Warum ich eine statische Blogengine schreiben werde

WordPress ist eigentlich eine ziemlich gute Sache. Es funktioniert, es ist hinreichend gut bedienbar und es gibt vermutlich unendlich viele Themes und Plugins; weshalb es vermutlich die beste Bloglösung zum Selberhosten ist (ich habe auch Alternativen wie zum Beispiel Serendipity getestet, welches eigentlich nur ein WordPress mit weniger Community-Support ist). Sachen, die funktionieren, hinreichend gut [...]