Tag Archives: KDE

Firefox und Qt

Heute habe ich noch einen Eintrag darüber geschrieben, wie sich GTK-Programme, zu denen auch Firefox gehört, besser in KDE einfügen und gerade lese ich bei golem.de, dass Firefox auf Qt portiert werden soll. Was das heißt? Noch bessere KDE-Integration und mehr Performance, da keine zusätzlichen GTK-Libraries mehr geladen werden müssen. Noch gibt’s da nichts stabiles, [...]

Faster, pacman, faster

Auf meinem Desktoprechner, welcher unter Arch Linux seinen Dienst tut, installiere ich mir gerade die heute erschienene KDE-Version 4.1, welche mancherorts hochgelobt, an anderen Stellen immer noch als Baustelle bezeichnet wird. Ich werde mir also jetzt mein eigenes Bild machen und meine Eindrücke gegebenenfalls hier aufschreiben. Dabei darf natürlich eines nicht fehlen: Bier, heute ein [...]

KDE 4.1RC1

Laut golem.de ist von der im Linux- und Unix-Umfeld sehr weit verbreiteten und beliebten Desktop-Umgebung KDE nun ein erster Releasekandidat der Version 4.1 freigegeben worden. Nachdem Version 4.0 ziemlich unfertig daherkam, und mich in einem kurzen Test auch nicht überzeugen konnte, mache ich es jetzt wie viele andere KDE-User (zu denen ich erst seit kurzem [...]