Tag Archives: Mac OS X

Mac OS X: Login-Bildschirm ändern mit Loginox

Wem der Standard OS X-Hintergrund im Loginscreen von Leopard auf den Zeiger geht, kann eben diesen mit Loginox seinen Wünschen anpassen. Dazu einfach per Drag & Drop das neue Hintergrundbild in das Loginox-Fenster ziehen und mit dem Admin-Passwort bestätigen. Ich hab es gerade mal getestet, funktioniert einwandfrei. Downloaden kann man sich das kostenlose Tool auf [...]

Thunderbird: Einstellungen Ex-/Importieren zwischen Linux und OS X

Auf dem Desktop ist Linux für mich das Betriebssystem der Wahl, während ich auf dem MacBook mit Mac OS X Leopard zufrieden bin. Glück für mich und andere, dass es eine Vielzahl an FOS-Software gibt, die auf beiden Betriebssystemen lauffähig ist.  Eins dieser Programme ist beispielsweise der Mail-Client des Mozilla-Projekts,  Thunderbird. Wie aber bekommt man [...]

Mac OS X – Wenn die Fenster zu groß sind

Gerade eben trat wieder ein Problem auf, welches mich immer wieder aufs Neue nerven kann: Das Fenster einer Anwendung unter OS X war so groß, dass die Ecke, mit der man es verkleinern kann, nicht im sichtbaren Bildschirmbereich zu finden war. Da man Fenster in OS X auch nur mit einem Klick auf die Titelleiste [...]

Adium beta: Psycho++

Da freut sich der Lifehacker: die aktuellste Beta des Instant Messaging Clients Adium für OS X enthält ab sofort eine Funktion, die ein Chatfenster öffnet, sobald das Gegenüber anfängt eine Nachricht einzutippen, und nicht erst, wenn sie bereits gesendet wurden. Featuregeile Macuser (und das sind sie fast alle ) werden sich wahrscheinlich nicht mehr einkriegen [...]

Startschwierigkeiten mit Ruby on Rails

Da wollte ich gerade anfangen, mich etwas mit Ruby und dem Rails-Framework zu befassen, da macht mir irgendein blöder Bug einen Strich durch die Rechnung: matscher:test filzo$ ./script/server Rails requires RubyGems >= 0.9.4. Please install RubyGems and try again: http://rubygems.rubyforge.org Ein gem –version erzeugt folgende Ausgabe: matscher:test filzo$ gem –version 1.1.1 Das ganze unter Mac [...]

Kein Zeilenumbruch in WordPress – auch nicht in 2.5

Buitti und mich plagen seit eigentlich schon immer Probleme mit den Zeilenumbrüchen im Zusammenspiel von Opera mit WordPress. Manche Zeilen werden schlicht und ergreifend nicht umgebrochen, und zerstören so das gesamte Design. Unter Version 2.5 hat sich das leider auch nicht geändert, wie ich gerade selbst feststellen durfte. Reproduzierbar sind die Fehler nicht wirklich, und [...]

OS X neu installieren und alte Einstellungen/Dateien behalten

Wenn man sich seine OS X-Installation zerschossen hat; zum Beispiel durch ein rm -rvf /var als root (lacht ruhig!), sollte man OS X neu installieren. Wenn man seine alten Einstellungen und /Users-Ordner dabei behalten will sollte man dieser Anleitung folgen. Ich danke für ihre Aufmerksamkeit

User aller Betriebsysteme…

…kommentiert diesen Beitrag! Ich verlange von jedem eine subjektive Gegenüberstellung (Aufzählung von Vor- und Nachteilen) von min. 2 desktoptauglichen Betriebssystemen; speziell erwünscht sind Gegenüberstellungen mit Windows Vista, BSD-Derivaten, Mac OS X (Tiger oder Leopard – who cares?) und der jeweils favorisierten Linux-Distribution.