Tag Archives: Postfix

I’ve been hacked, but I’m back :)

Irgendein bescheuertes Skriptkiddie hat sich wohl einen Spaß daraus gemacht, meinen Server lahmzulegen. Wie genau das passieren konnte und was genau passiert ist, kann ich leider noch nicht genau sagen, aber anscheinend wurden keine Daten geklaut, sondern lediglich ein Dienst auf Port 80 gestartet, dessen Sinn mir noch nicht ganz klar ist. Stelle ich in [...]

Administrationspause

Einhergehend mit dem Umzug meines Blogs auf meinen vServer kümmerte ich mich auch etwas um den Mailserver beziehungsweise dessen Spamfilter. Ich setze jetzt auf Postfix+AMaVis und die Blacklists von SpamCop und Spamhaus. Wie ich den Logs entnehmen kann, leisten die Spamlists ganze Arbeit: seit ich beide gleichzeitig einsetze kam noch keine Spammail durch. Den SpamAssassin [...]

Filzo vs. Postfix: 1 – 0

So, auch der Mailserver tut jetzt alles was er soll, nach 2 Tagen Kampf… Dafür kann ich jetzt virtuelle User erstellen und auch mehrere Domains auf einem Server verwalten. Dafür, dass es meine erste Mailserverkonfigurationsschlacht war, ist es ziemlich gut gelaufen, und ich habe jetzt einen Grund mehr, stolz auf mich zu sein.